MUSEUM
Kunstmuseum Bern
Hodlerstrasse 12  Plattegrond via Google
CH-3000 Bern, Zwitserland
T +41-31-3280944
F +41-31-3280955
 kmbadmin@kmb.unibe.ch
www.kunstmuseumbern.ch
di 10.00-21.00
wo t/m zo 10.00-17.00
entree SFR 7,00

Overige informatie
Die Sammlung des Kunstmuseums Bern umfasst Werke aus sieben Jahrhunderten, mit Schwerpunkten auf dem italienischen Trecento, bernische Kunst seit dem 15. Jahrhundert (Manuel, Anker, Hodler), französische Kunst von Delacroix und Courbet bis Dalí und Masson, dem deutschen Expressionismus um Kirchner, Klee sowie neuere Kunstrichtungen von Pollock bis in die Gegenwart.
1821 hat der Staat Bern erstmals ein Dutzend Gemälde erworben und sich ausdrücklich für den Aufbau und den Betrieb eines Kunstmuseums in Bern engagiert. 1879 wurde das Haus an der Hodlerstrasse eingeweiht, 1936 und 1984 baulich erweitert. Das heute international hoch beachtete Kunstmuseum beherbergt weit über 3000 Gemälde und Skulpturen sowie 40000 Werke auf Papier, deren wertvollste Teile eindeutig der Initiative von Privatsammlern zuzuschreiben sind.

Exposities (komt/future nu/now voorbij/past)
voorbij / past >>

Kunstenaars in vaste collectie
Albert Anker - Duccio di Buoninsegna - Paul Cézanne - Niklaus Manuel Deutsch - Franz Gertsch - Ferdinand Hodler - Franz Marc - Henri Matisse - Meret Oppenheim - Pablo Picasso.